ARCHIV[1]: SIE

UA 15. Mai 2013

TRAILER // Fotos in der GALERIE

manchmal möchte sie 

den Geist schmeissen

und sehen wo er landet

---

do you wanna see me?


Performance / Text / Konzept: Ragna Guderian
 
 

Das Leben fordert Choreographien, dafür schenkt es einem manchmal Tänze. 


Regie / Sounds: Mathias Wendel
 
 

Oft steht er Abends vor seinem Spiegel und spricht mit seinen Gedanken. Seine Freunde. Denn sie sind die einzigen die er nicht selbst ist. Als Kind hatte er welche. Freunde. Denkt er zumindest, spricht es aber nur.

 

Ausstattung: Corrado Dick

Lichtkonzept: Tonio Finkam
Konzeptberatung: Dr. Bernd Isele und Matthias Redlhammer
Produktion: Les Etoiles Bern
Grafik: Céline Fluri / Rhea Häni
Foto: Diego Saldiva
 

Mit dem Solo „Archiv (1): SIE“ startet die Theater Performance Gruppe „Les Etoiles Bern“ ihre „Archiv“ Trilogie in Bern. Die Schauspielerin Ragna Guderian ist „SIE“, die Frau, alleine. Eine Durchreisende, angehalten in einem sterilen Raum, den sie mit sich, ihren Verwandlungen und den archivierten Erinnerungen ihres Lebens bevölkert. Unruhig gibt sie Auskunft. Sie wirkt klug und empathisch. Ein aufgeklärter Mensch des 21.Jahrhunderts. Sie verrät uns, dass sie manchmal Angst hat. Manchmal möchte sie den Geist werfen und sehen, wo er landet. Bestandsaufnahmen, Statements und Skurriles wechseln sich ab. Ihre Geschichten sind zersplittert, wie ihre Aussichten. Als sie einen Erinnerungswalzer tanzt, fällt ein Schuss. Ein toter Vogel verändert alles. Ein Grab wird geschaufelt.

 

Mit „Archiv(1): SIE“ präsentiert sich die Berner Schauspielerin Ragna Guderian dem Publikum erstmals als Autorin und arbeitet in diesem Teil der Trilogie mit dem Mannheimer Regisseur Mathias Wendel und dem Zürcher Bühnenbildner Corrado Dick sowie dem Berner Lichtbildner Tonio Finkam zusammen. Unter dem Label ihres in Bern vor vier Jahren gegründeten freien Kollektivs „Les Etoiles Bern“ arbeitet sie an der Schnittstelle zwischen Performance und schauspielerischer Kunstfertigkeit, Authentizität und Poesie.

 

im Tojo Theater Bern